Home / Magazin / Was gibt es Neues von der TECH FLAT?

Was gibt es Neues von der TECH FLAT?

von Lars Kofahl, 21 Jan 2021

In unseren TECH NEWS für das erste Quartal 2021 haben Sie erfahren, welche Technologie-Trends Sie 2021 auf keinen Fall verpassen dürfen. Damit Sie diese Technologien auch direkt hautnah erleben können, wurde die TECH FLAT entwickelt. Mit diesem Modell werden Ihnen quartalsweise wechselnd und ganz bequem „ready-to-use“ diese neuen Gadgets zur Verfügung gestellt.

NEUE GADGETS

Im ersten Quartal 2021 haben wir wie gewohnt unser Portfolio um neue Gadgets erweitert. Zum Beispiel können Sie ab jetzt die neusten Serviceroboter, wie den TEMI oder den PUDU BOT, in Ihr Unternehmen integrieren. Diese Roboter können die Kunden in Empfang nehmen, ihnen Fragen beantworten und auf Produkte verweisen. Der PUDUBOT kann Dank seiner eingebauten Tabletts sogar autonom die Kunden bedienen.

Oder möchten Sie doch lieber in die Welten von XR eintauchen? Mit der neuen NREAL kein Problem. Diese Brille können Sie ganz einfach an Ihr Smartphone anschließen und so die Vorzüge von XR genießen. Ob im Büro oder in der Produktion, die Anwendungen und Einsatzbereiche sind grenzenlos.

Auch der Trend der E-Mobilität wird 2021 weiterhin ein großes Thema sein. Nicht nur in Autos wird der elektrische Antrieb in Zukunft Standard sein. Auch in kleineren Fahrzeugen wird immer mehr auf Elektro gesetzt. So auch bei dem INMOTION P1. Mit diesem Pocket Bike können Sie bequem die Strecke zur Arbeit oder auch längere Strecken auf Ihrem Firmengelände überbrücken.
Zu der TECH FLAT

NEUER SERVICE

Um ein holistisches und zeitgemäßes Innovations-Erlebnis zu gestalten, haben wir die TECH FLAT um weitere Services ergänzt. Vor allem die leichte Bedienbarkeit der Gadgets stand dabei im Fokus. Mit autonomen Tech-Räumen (dank Smart-Speaker Integration) können die Gadgets ohne weitere Mitarbeiter vor Ort. Aber auch für das Home-Office ist die TECH FLAT bestens vorbereitet. Denn mit QR Codes auf jedem Gadget und entsprechenden Anleitungen auf unserer Gadget-Webseite ist eine einfache Bedienung auch von Zuhause aus möglich.

Dazu kommen weitere Digitale Angebote wie die EXPERIENCE IN AR / VR. Erleben Sie wie Meetings und Workshops in Zukunft virtuellen Räumen stattfinden werden! Denn der Vorteil: In der virtuellen Welt liegt dank der fotorealistischen 3D Avatare der Fokus wieder auf den zwischenmenschlichen Interaktionen.

Zur EXPERIENCE IN AR / VR



Unser kostenloser Newsletter!

Kontakt aufnehmen

    Feel free to say hello
    NICK SOHNEMANN Founder & CEO +49 40 52 47 66 6-0 nick@futurecandy.com
    FUTURE CANDY GmbH Gotenstraße 6 20097 Hamburg Deutschland