Home / Magazin / POD#71 Krasser Wachstumsmarkt Afrika – Mit Roman Weishäupl, Founder SafeRoom

POD#71 Krasser Wachstumsmarkt Afrika – Mit Roman Weishäupl, Founder SafeRoom

von Stephanie Janszen, 25 Nov 2021

„Lagos ist für Business ein krasses Hub!“

Der FUTURE CANDY Innovations-Podcast reist auf einen spannenden, oft unterschätzten Kontinent: Es geht nach Afrika. Nach Lagos, Nigeria, um genau zu sein. Unser Kollege Roman Weishäupl, der im Future Candy Kosmos ja eigentlich im Silicon Valley verortet ist, berichtet von Nigeria, einer schnell wachsenden Ökonomie und einer jungen Mittelschicht, die die Digitalisierung stark vorantreibt. Nick Sohnemann hat viele Fragen in Folge 71 zu Romans Insights, die nicht nur unseren Gründer erstaunt haben…

Startpunkt Afrika: Lagos, Nigeria

Lagos, eine Großstadt mit 15 Millionen Einwohnern im Zentrum und mindestens insgesamt 22 Millionen im Großraum Lagos – wie bitte?! Wer Afrika vor allem mit kleinen Dörfern, Brunnen und Steppe konnotiert, darf seine Vorstellungen etwas modifizieren. In Lagos herrscht Aufbruchstimmung. Ein neuer Mittelstand trifft auf eine junge StartUp-Kultur. Eigene ganz Dynamik entwickelt sich rund um die Millionenstadt. Nach Jahrzehnten der Ressourcenausbeutung durch westliche Großkonzerne entwickelt sich eine emanzipierte Wirtschaft mit dem Fokus auf die eigenen Bedürfnisse.

Eine junge StartUp-Kultur schreibt die Geschichte neu

In dieser Folge entsteht das energetische Bild von einer schnell wachsenden Ökonomie, in der junge Afrikaner mit guter Ausbildung und neuen Business Ideen die Landkarte nachhaltig verändern. Und noch eine Überraschung: In Lagos leben 9000 Millionäre…
Roman Weishäupl berichtet von der Entstehung innovativer Smart Cities from Scratch. Es geht um Solar-Wifi, eine Netzabdeckung, von der wir in Europa nur träumen können, Elektrifizierung, unkompliziertes Wachstum und neue Wertschöpfungsketten. Afrika entwickelt ein neues Narrativ.

Eine gute Ausbildung bringen viele Heimkehrer aus den USA und Europa mit nach Nigeria. Mit neuen Business Ideen und wenig Konkurrenzdenken bauen sie das Land neu auf. So werden die Raffinerien selbst betrieben, Infrastrukturen auf- und ausgebaut und neue Schulen errichtet. In State-of-the-Art Manier realisieren die Gründer und Jungunternehmer neue Projekte, die komplette Wertschöpfungskette wird national abgebildet. Gemeinsam als Afrikaner geht es Richtung Wachstum.

Gemeinsam für Afrika

Viele Themen beschäftigen die beiden Gründer in diesem Podcast: Wie steht es um das Thema Nachhaltigkeit in Afrika allgemein, welche Auswirkungen sehen wir heute nach 50 Jahren Entwicklungshilfe und welche politisch-strategischen Einflussnahmen von außen sind zu erwarten? Aber vor allem, was macht den Kontinent mit 220 Millionen Menschen ganz besonders?

Roman erzählt. Thema Digitalisierung, Boom Economy mal etwas anders. Einfache Plattformen, den Bedürfnissen angepasst, unkompliziert und schnell umgesetzt. Dienstleistungen, Finanzoptionen oder Energieversorgung – Mikroanforderungen werden zum Big Business. Die Schule hat keine Stromversorgung und bleibt ohne Wifi? Schnelle Hilfe kommt von einem Solar StartUp und der Online-Zugang für die Schüler steht.
In Lagos hat der Gründer viele neue Projekte kennengelernt. Startpunkt Afrika – auf dem richtigen Weg in Richtung Zukunft.


Goldgräberstimmung, Partnernetzwerke, Chinas Bautrupps oder MG-Schutztruppen in Lagos – bei aller Ambivalenz, Nick und Roman sind sich am Ende der Folge einig: Afrika – der Kontinent gehört unbedingt stärker in unseren Fokus!

Neue Inspiration, Entdeckungen und gute Laune erwarten Euch im Innovations-Podcast #71.

Nick Sohnemann im Gespräch mit Roman Weishäupl, Founder SAFEROOM

SPOTIFY

APPLE

Weitere Podcasts findet ihr hier



Unser kostenloser Newsletter!

Kontakt aufnehmen

    Feel free to say hello
    NICK SOHNEMANN Founder & CEO +49 40 52 47 66 6-0 nick@futurecandy.com
    FUTURE CANDY GmbH Gotenstraße 6 20097 Hamburg Deutschland